Auf zu neuen Horizonten

Die bereits seit achtzehn Jahren existierende Spiel-Reihe Animal Crossing erhält im März 2020 Zuwachs mit einem neuen Titel. Das neue Spiel heißt Animal Crossing: New Horizons und ist seit mehr als sieben Jahren der erste Titel der Hauptreihe.

Spiele-Neuerscheinungen

Das ganze Jahr über warten Spiele-Entwickler mit Neuerscheinungen für die großen Konsolen wie Xbox und playstation auf. Auch für die Nintendo Switch erscheinen viele neue Titel. Animal Crossing: New Horizons ist ein neues Spiel aus dem Hause Nintendo und wird exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen.

Ankunft auf einer einsamen Insel

Das Spiel beginnt wie die anderen Teile der Hauptreihe auch: Man kommt auf einem Gelände an, das man von nun an nach seinem eigenen Geschmack gestalten kann. Neu in Animal Crossing: New Horizons ist, dass man das Zelt, das an dem Platz steht, an dem das Haus gebaut wird, nun selbst aufstellt. Doch auch verschiedene Objekte, wie zum Beispiel Möbel, kann der Spieler nun eigenständig platzieren – und zwar nicht mehr nur im eigenen Haus, sondern auf der ganzen Insel! Wie wäre es mit einem Tisch und Sofas für ein gemütliches Picknick direkt am Strand?

Die Insel erkunden

Hat man sich dafür entschieden, wo das Haus gebaut werden soll, wird es Zeit, Materialien zu sammeln. In den vorherigen Teilen konnten Möbel und verschiedene Deko-Items in Läden gekauft werden, nun kann man alles mit dem in Animal Crossing: New Horizons neu eingeführten Crafting-System selbst herstellen.

Auch Werkzeuge kann man durch Crafting herstellen. Hilfreich beim Erkunden der Insel ist das neue Stab-Item, mit dem man per Stabhochsprung einfach über die Flüsse springen kann.

Bekannte Gesichter

Hilfe bekommt man auf der Insel von Tom Nook und seinen Neffen Nepp und Schlepp. Diese haben eine Art kleinen Laden mit Items im Angebot. Auch kaufen sie nicht mehr benötigte Items an.

Fazit

Animal Crossing: New Horizons hat eine ganze Palette neuer Möglichkeiten, verschiedenen Aktivitäten nachzugehen sowie seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Wir freuen uns schon auf das Spiel!